Zelt- und Campingplatz 

Kuhle Wampe

Im Tiefflug über Kuhle Wampe

Im Augenblick finden Bauarbeiten auf dem Vorfeld des Flughafens Berlin Schönefeld statt. Aus diesem Grund starten und landen die Flieger derzeit auf der Südbahn des Flughafens, die dauerhaft erst mit Eröffnung des BER in Betrieb genommen wird. Und während wir von den Starts hier auf Kuhle Wampe nicht allzu viel mitbekommen, sind die Landungen schlecht zu ignorieren – jedenfalls dann, wenn die Maschinen den Flughafen von Osten her anfliegen.

Dann dröhnen die Flugzeuge nur ein paar hundert Meter über die Baumwipfel des Platzes hinweg. Was für lärmempfindliche Gäste und Mitglieder alles andere entspannend ist, sorgt zumindest bei Menschen mit Plane-Spotter-Vorlieben für einiges Vergnügen. Und wer sich gar nicht an landenden Maschinen sattsehen kann, und genau wissen will zu welcher Fluggesellschaft sie gehören und woher sie kommen, der kann sich die kostenlose App Flightradar24 besorgen. Die zeigt ganz genau, wann wieder einer der Riesenvögel über dem Zeltplatz hinwegdonnert.

Die Sanierung der Nordbahn soll übrigens am 28. Oktober abgeschlossen sein. Dann wird wieder eine Zeitlang Ruhe einkehren über unserem Fleckchen Natur

Flieger im Landeanflug über Kuhle Wampe(c) ZSV